Aktivitäten beim Urlaub in der Toskana

Aktivitäten beim Urlaub in der Toskana

Die Toskana bietet mit ihren historischen Städten und ihrer grünen Kulturlandschaft beste Voraussetzungen für Urlauber. Das gilt ebenso für Sportbegeisterte, die zwischen Florenz und Manciano nach Aktivitäten suchen. Im nachfolgenden Reiseführer geben wir Ihnen Tipps für den perfekten Urlaub im Land der Renaissance auf den Weg.

Radtouren in der Toskana

Das milde Klima mit angenehmen Temperaturen im Frühjahr, Sommer und Herbst sorgt in nahezu jeder Jahreszeit für optimale Bedingungen. Für Urlauber lohnt es sich, gleich zu Beginn über eine Radtour in der Region nachdenken. Mit ihren zahlreichen Hügelketten und gut ausgebauten Wegen beherbergt die Toskana einige sehr schöne Strecken. Hier kommen sie entlang von Weinbergslandschaften zu gut erhaltenen Schlössern und Türmen. Beispielsweise eignet sich eine Tour von Pisa nach Lucca für einen ausgedehnten Tagesausflug. Auf der Insel Elba gibt es für alle mit guter Grundkondition ebenfalls Spannendes zu erkunden.

Segelsport

Beim Segeln denken viele an Norddeutschland oder das umtriebige Monaco. Aber auch in Italien finden sich unzählige Anlegeplätze und Möglichkeiten für Freunde des Jachtsports. Segeln in der Toskana ist an vielen Orten problemlos möglich. Beliebte Reiseziele wie San Vincenzo oder Cecina verfügen über eigene Häfen, an denen Segelschiffe ablegen können. Interessierte Sportler treffen dort auf gleichsprachige Touristen, wodurch sich in der Vergangenheit schon zahlreiche Bekanntschaften und Freundschaften entwickelt haben.

Für Aktivitäten in der Region spricht darüber hinaus das große Angebot an sauberen Stränden. Baden und ausgedehnte Spaziergänge nach der individuellen Segeltour sind so problemlos möglich. Bereits vor dem Urlaub sollten sich Urlauber Gedanken über die gewünschte Yacht machen. In der Toskana sind Anbieter aktiv, über die eine eigene Yacht reserviert und registriert werden kann. Über ein Segelrevier in Italien verfügt beispielsweise PCO-Yachting. Weil die Saison oft umkämpft ist, lohnt es sich, bereits früh nach möglichen Segelschiffen Ausschau zu halten. Auf diese Weise werden die eigenen Chancen deutlich erhöht. Der eigene Segelschein ist in jedem Fall mitzuführen. Ausreichend Proviant und Kartenmaterial sollten ebenfalls bei jedem Törngang vorhanden sein.

Wandern

Bereits Goethe bereiste die Toskana und schwärmte von der dortigen Landschaft. Noch heute reisen viele Touristen in die Region, um sich beim Wandern zu ertüchtigen. Das liegt nicht zuletzt an dem außergewöhnlichen Panorama. Viele kleine und große Hügel sorgen beim Wandern für viel Abwechslung und bieten dem Betrachter ein einzigartiges Bild der historischen Gegend. Als guter Tipp für Wanderer gilt das Chianti-Gebiet mit seinen unzähligen Hügelketten. Hier liegen Dutzende kleine Weingüter, die den gleichnamigen weltberühmten Rotwein für die ganze Welt produzieren. Für Tagestouristen existieren zahlreiche Angebote zum Verkosten bei einer kleinen Brotzeit. Daneben ist die Toskana ebenso beliebt für Städtereisen, die sich auf Wanderschaft begehen lassen. Von Lucca aus können Sie bequem per Fuß nach Florenz aufbrechen und dort mehr über das Leben von Leonardo da Vinci erfahren.

Die Tierwelt beobachten

Nicht zuletzt ist die Toskana ein beliebtes Revier für Tierfreunde aller Art. Mit ein wenig Glück erwischt man aus der Ferne einen der toskanischen Wölfe. Diese sind vergleichsweise selten und daher ein echter Lottogewinn für Urlauber. Etwas leichter zu observieren sind Vögel. Ornithologische Laien finden in der Gegend eine große Bandbreite von Tieren vor, die mit dem entsprechenden Equipment betrachtet werden können.

Letzte Aktualisierung: 21.07.2022

Roadtrip durch die Toskana

Toskana ist wohl eines der schönsten Reiseziele Europas. Olivenhaine und Weinreben eingebettet in sanfte Hügel, hübsche Städte, gastfreundliche Menschen und eine einladende Kultur machen die

Weiterlesen »
PolskiDanskSuomiEspañolNederlandsFrançaisEnglishDeutschItaliano
Suche
Ferienhaus Suchen & Buchen
Hotels, Pensionen suchen
Booking.com