Toskana Blog

Pisa in der Toskana

Pisa ist eine der schönsten Städte der Toskana. Die Studentenstadt ist nicht nur berühmt für ihren schiefen Turm, sondern lockt auch mit weiteren Sehenswürdigkeiten. In der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz leben knapp 90.000 Einwohner, davon 40.000 Studenten, die die Stadt mit jugendlicher Frische erfüllen. Deshalb gibt es eine Vielzahl vonWeiterlesen

San Michele in Foro

Postkartenmotive wie mittelalterliche Dörfer, pittoreske Landstraßen von Zypressen flankiert und Renaissancestädte präsentieren die Toskana im Fotoalbum. Eine Fotoreise in die Toskana verspricht alte Castelli, erhabene Palazzi und liebliche Hügel mit Fattorien auf ihren Kuppen, die von Pinien und Zypressen beschattet werden. Wohin man die Linse beim Fotografieren auch hält, Weinberge,Weiterlesen

Sonnenuntergang in der Toskana

Bei einem Pauschalurlaub in der Toskana können Reisende kulinarische Delikatessen kennenlernen, interessante Sehenswürdigkeiten besuchen und Badespaß genießen. Die Toskana ist berühmt für ihre mittelalterlichen Städte, von denen viele zu den UNESCO-Weltkulturerben gehören. Nicht nur traumhafte Badestrände mit weißem Sand und klarem Wasser, auch kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die Brücke Ponte VecchiaWeiterlesen

Bücher der Toskana

Bücher, die zur Toskana passen Warum nicht gleich das passende Buch mit in den Urlaub nehmen? Wir stellen Ihnen auf dieser Seite eine wachsende Auswahl an Büchern vor, die zur Toskana passen. Darunter befinden sich Romane, Krimis, aber auch Sachbücher oder Nachschlagewerke bzw. Ratgeber, die wir Ihnen gerne empfehlen. ZuWeiterlesen

Essen und Trinken in der Toskana

Über das Wo und Wie: Auswärts Essen und Trinken in der Toskana Wenigen Dingen in seinem Leben schenkt der Toskanese mehr Beachtung als dem Essen und Trinken. Kein Wunder, dass die toskanische Küche weltberühmt ist. Auch die französische Küche kann historisch auf die Toskana zurückgeführt werden. Dafür sind die ItalienerWeiterlesen

golfball

Golf spielen in der Toskana In der Toskana Golf zu spielen ist etwas Besonderes. Das Klima, die Landschaft und das toskanische Flair verleihen dem hier Sport hier eine ganz besondere Note. Bilder mit freundlicher Genehmigung von Rainer Sturm/pixelio.de   Wir haben hier für Sie 19 Golfplätze mit den dazugehörigen LinksWeiterlesen

Bootstour in der Toskana

Relaxen und Spaß haben während einer Bootstour an der toskanischen Küste? Kein Problem! Verschiedene Anbieter geben Ihnen die Möglichkeit, für einen fairen Preis eine Stunde oder vielleicht auch den ganzen Tag lang die Küste der Toskana vom Meer aus zu erkunden. Ganz besonders interessant ist natürlich auch eine Bootsrundfahrt zuWeiterlesen

Mark Twain

Mit Mark Twain durch Florenz – auf den den Spuren seiner Tour von 1878/1879 Man kann über die Toskana durchaus ins Schwärmen geraten. Gleichzeitig ist jedoch die überschwängliche Euphorie vieler Toskana-Fans oft genug auch der Kritik ausgesetzt, alles nur durch die “rosarote Brille” zu sehen. Wer könnte dies treffender aufWeiterlesen

oasi naturalistica protetta costieri di scarlino

Wandern an der Küste entlang Dauer: 1/2 – 1 Tag / 8 Kilometer Kartenansicht: hier klicken Erreichbarkeit: über Landstraße / Linienbus Entlang der Küste zu den schönsten Stränden… …die nur zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Boot zu erreichen sind. Das Naturschutzgebiet heißt „Oasi Nauralistica Protetta Costieri diWeiterlesen

Der Strand von Cecina

Auch wenn die Toskana nicht zwangsläufig als Badeurlaubsziel wahrgenommen wird, so kann sie doch locker mit der Riviera mithalten. Von Marina di Carrara bis Porto Santo Stefano gibt es weite Strände und wilde Küsten. Im Norden beginnt die toskanische Küste mit den weißen Sandstränden der Versilia. Seebäder wie Marina diWeiterlesen

Traumstrände in der Toskana

Ruhige Strände in der Toskana findet man vor allem in der Vor- und Nachsaison. Im Hochsommer empfiehlt sich besonders die Maremma für entspannte Badefreuden. Die Versiliaküste verfügt über die bekanntesten Seebäder der Toskana. Doch schon ein Blick auf den eleganten, weißen Pier in Forte dei Marmi und die von HotelpalästenWeiterlesen